„Video-Sprechstunde für Investoren“

Mit einer Sprechstunde geht unser Kunde ZINSLAND einen besonders innovativen Weg, um Investoren zu überzeugen. Und eine Conversion-Optimierung zu erreichen.

Conversion-Optimierung für FinTechs durch Vertrauensbildung

Crowdinvesting ist eine sehr persönliche Sache. Sie verlangt von Investoren großes Vertrauen. Diese Regel nimmt sich ZINSLAND zu Herzen und hat mit der ZINSLAND Video Sprechstunde einen sehr innovativen Weg gefunden. In kurzen Videos werden die verschiedenen Fragen seiner Investoren beantwort und gleichzeitig eine Conversion-Optimierung zu erreicht.

Bei Investments ab 500 € ist es verständlich, dass mögliche Anleger sich genau über das jeweilige Projekt, den Entwickler und die Plattform informieren möchten.

Unsicherheit und Angst sind mit die größten Faktoren, wenn es zu Abbrüchen im Investitions-Prozess kommt.

„Webseiten müssen die grundlegenden Vertrauensbedürfnisse der Benutzer erfüllen, bevor sie von den Besuchern verlangen können, Informationen einzugeben oder sich mit ihnen zu beschäftigen.“ So lautet eine der wichtigsten Regeln des von Jacob Nielsen maßgeblich geprägten User-Experience-Designs. Dies gilt ganz besonders für FinTechs und Crowdinvesting-Plattformen.

„Vertrauen ist wesentlich für die Bereitschaft des Benutzers, Zeit, Geld und persönliche Daten auf einer Website zu riskieren. Wenn Sie das Vertrauen verlieren, verlieren Sie den Verkauf und möglicherweise auch den Kunden.“

Dabei helfen grundsätzliche Gestaltungselemente wie zum Beispiel die Logo-Gestaltung und eine nachvollziehbare Nutzerführung. Zusätzlich werden diese Widerstände aber besonders durch Aufklärung, Transparenz und Dialog abgebaut und führen so zu einer Conversion-Optimierung.

Der Ablauf: Per Newsletter-Mailing werden Interessenten eines Immobilien Investments gebeten, Ihre Fragen zum Projekt zu stellen. Die Fragen werden gesammelt und von Projektentwickler, Immobilienfachleuten sowie ZINSLAND Geschäftsführer Carl v. Stechow per Videobotschaft detailliert beantwortet.

Bei der Entscheidung für oder gegen eine weitere Beschäftigung mit dem Angebot eines Unternehmens oder sogar einer Investition in einer risikoreiche Anlageklasse können die Erfahrungen von anderen Nutzern hilfreich sein. Besonders interessant deshalb auch ein Videointerview mit einem Anleger, in dem er seine Gründe für ein Investment ausführlich erklärt.

Umsetzung

Responsive Webseite